Herzlich Willkommen


Benjamin Kastner, Vorsitzender

Liebe(r) Besucher(in),

herzlich Willkommen auf der Homepage der SPD Kruft. Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Wir möchten Ihnen ein umfassendes und aktuelles Informationsangebot über die Arbeit des Ortsvereins und unserer Mandatsträger im Ortsgemeinderat und im Verbandsgemeinderat zur Verfügung stellen. Das Ziel unseres ehrenamtlichen politischen Engagements ist es, dass Leben der Menschen in unserem schönen Kruft ein wenig besser zu machen. Dafür sind wir aber auf Ihre Hilfe angewiesen. Erst Ihre Unterstützung, Ihre kritischen Anmerkungen und Ihre Hinweise machen es uns möglich, auf Probleme und Nöte zu reagieren und nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen. Eine erfolgreiche Kommunalpolitik braucht die Nähe zu den Menschen. Nehmen Sie uns beim Wort! Für Ihre Anregungen und Vorschläge, aber auch für ihre Sorgen und ihre Kritik haben wir stets ein offenes Ohr. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und freuen uns über Ihr Interesse.

Ihre SPD Kruft,

Vorsitzender Benjamin Kastner

 

 

 

 
 

09.05.2014 / Topartikel Pressemitteilung

Land investiert in die Bahnstrecke Mayen-Andernach

Erfreut zeigten sich die sowohl der Vorstand des SPD-Ortsvereins Kruft, als auch die Fraktionsmitglieder darüber, dass das Land Rheinland-Pfalz und die Deutsche Bahn AG rund 2,3 Millionen Euro in die Beschleunigung der Pellenz-Eifel-Bahn (Kaisersesch-Mayen-Andernach) investieren. Geplant sei, das Tempo je nach Streckenabschnitt auf 100 km/h zu erhöhen. Derzeit sind die Züge mit maximal 90 km/h unterwegs. Die Fahrzeitverbesserung kommt verbesserten Anschlüssen an die Rheinschiene in Andernach zu Gute. Davon profitieren auch die Krufter Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ab Fahrplanwechsel im Dezember sollen im übrigen Züge im Stundentakt nach Koblenz und weiter nach Limburg durchgebunden werden. Damit fahren dann zwischen Andernach und Koblenz 3 Züge pro Stunde, welches das Angebot dort um ein Drittel steigert.

 

04.05.2014 / Pressemitteilung

DSL-Versorgung im Neubaugebiet Kruft-Süd

Bereits Anfang 2013 hatte der Krufter SPD-Ortsverein auf die schlechte DSL-Versorgung des Neubaugebiets Kruft-Süd hingewiesen. Ebenso hat sie damals schon festgestellt, dass die Ortsgemeinde Kruft keinerlei finanzielle Mittel für eine bessere Internetversorgung aufwenden darf, da die Gemeinde offiziell nicht mehr „unterversorgt „ist. Dies hat nun auch die Verwaltung der Krufter Ortsgemeinde im Rahmen einer Pressemitteilung – immerhin über 1 Jahr später – veröffentlichen lassen. Für die SPD Kruft stellen die in der Pressemitteilung der Verwaltung genannten Alternativen – Internet via Satellit – auf Grund der Kosten im Übrigen keine Alternativen dar. „Die Kosten für Internet via Satellit betragen bei einem Anbieter bis zu 75 € im Monat, und dann wird das Volumen noch auf 50 GB begrenzt. Ein vergleichbarer DSL-Anschluss kostet „nur“ 30 € pro Monat, ohne Volumenbegrenzung“, so  Kreistagskandidat Andreas Lung. 

 

27.04.2014 / Pressemitteilung

SPD Kruft lädt zur 1. Mai-Wanderung nach Plaidt

Bürger- und Familienfest der SPD Plaidt ist das Ziel

Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten laden alle Krufter Bürgerinnen und Bürger zur 1. Mai-Wanderung zum Familienfest der SPD Plaidt ein. Gemeinsam mit der Fraktion und dem Ortsverein trifft man sich am 1. Mai um 11:00 Uhr auf dem Dorfplatz zur Wanderung. Das jährliche Bürgerfest der SPD Plaidt findet wie immer an der Grillhütte am Rauscher Park statt. Dieses Jahr hält die Festansprache zum Tag der Arbeit die rheinland-pfälzische Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Doris Ahnen. „Auf dem gemütlichen Weg nach Plaidt haben die BürgerInnen ebenfalls die Chance unsere Kandidaten für Gemeinderat, Verbandsgemeinderat und dem Kreistag kennen zu lernen“ ,so SPD-Ortsvereinsvorsitzender Benjamin Kastner.